Posts

17 Mai / / Traditional
Es ist ein Bodnik Mohawk geworden. Warum weiß ich eigentlich auch gar nicht mehr so genau. Ich war nur auf einem Bogenschieß Kurs bei Henry Bodnik in Großheirath und dort hing er auf einem Bogenständer und wartete auf seinen Einsatz. Eigentlich wollte ich auch gar keinen neuen Bogen kaufen aber irgendwie kam ich mit dem Bogen in Kontakt, nahm ihm am ersten Kurstag in die Hand - und seitdem kann ich ihn nicht mehr weglegen.
12 Mai / / Traditional / Training
Nach dem Bogenkurs bei Henry Bodnik über das instinktive Bogenschießen sind mir viele Abläufe deutlich klarer geworden. Maßgeblich unterteilt Henry das Training in drei verschiedene Säulen: Mentales Training, Technisches Schießtraining und dem Training von visuellen Referenzen. Kurzum - spannend für mich ist in diesem Abschnitt der zweite Teil. Schießen, Schießen, dem “Sehen” von Entfernungen und wie sich diese im Bogenfenster darstellen. Ich will also ganz bewusst mein Unterbewußtsein trainieren, damit ich wiederkehrende Situationen schon kenne - und im zweiten Schritt dann natürlich auch treffe.